Leserbriefe

All die Jahre haben sich die Verantwortlichen Politiker im Land wie Kreis schön um den Erhalt von zwei Flugplätzen in Thüringen gekümmert. Wie? Ganz einfach, jedes Jahr wurden Steuermillionen in die Hand genommen und in die beiden Flugplätze gesteckt. So wurde hin genommen, dass sich Erfurt und Altenburg gegenseitig Konkurrenz machen.

Veröffentlicht: Montag, 10 Oktober, 2011 - 18:37

Zum 08. Oktober 2011 wurde auf Initiative der Wirtschaftsförderung der Stadt Gotha ins Gewerbegebiet Gotha-Süd eingeladen. Tag der offenen Firmen!

Veröffentlicht: Sonntag, 9 Oktober, 2011 - 19:13

Die Sommerzeit ist  vorbei und an den Arbeitsplätzen erzählen sich die Menschen Ihre Erlebnisse aus dem vergangenen Urlaub. Ferne Ziele mit dem Flugzeug wurden ebenso bereist wie die Nachbarländer. Die „Daheim gebliebenen“ hören geduldig zu und  berichten von den Dingen, welche in der Heimat Gesprächsstoff waren. Wieder einmal war und ist  eines der Themen im Sommerloch die PKW – Maut. Da wird auch der Ex-Urlauber hellhörig. PKW Maut in Deutschland?

Veröffentlicht: Mittwoch, 5 Oktober, 2011 - 18:59

Zweimal, zu Beginn und jetzt nach vier Wochen, habe ich von den geöffneten Geschäften ein Foto gemacht.
Mutige, zuversichtliche Läden – dem Kunden geöffnet!

Veröffentlicht: Sonntag, 2 Oktober, 2011 - 17:57

Vor zwei Jahren  haben wir während einer Ukrainereise Lena Jaschtschuk aus dem Dorf Chutery kennen gelernt.
Lena und ihr Mann leben mit fünf Kindern im Alter von 4 bis 16 Jahren in einer Kate von ca. 30 m², ein Raum und eine Miniküche im Korridor.

Veröffentlicht: Dienstag, 27 September, 2011 - 18:24

Der Papst kommt nach Thüringen – das finde ich superDer Papst („unser Papst“ – ein Deutscher) kommt nach Thüringen. Einerseits ist es ein Staatsbesuch und andererseits der Besuch der höchsten Persönlichkeit der Katholischen Kirche. Wenn er in letzterer Funktion in Erfurt das Gespräch mit der großen Gemeinschaft anderen Glaubens, der Evangelischen Kirche, sucht, kann dieser Besuch für die Glaubensverständigung sehr wichtig werden und ist in dieser Hinsicht als wertvoll zu werten.

Veröffentlicht: Donnerstag, 15 September, 2011 - 09:37

Sehr geehrte Mitarbeiter der TA-online-Redaktion,
 
seit 2008 gibt es das Internet-Tagebuch der TA.

Veröffentlicht: Samstag, 20 August, 2011 - 14:17

Irgendwo steht ein Abfallbehälter – muss man da einfach alles irgendwo hinwerfen ?! - - - - -
Blumen zieren überall Häuser und Anlagen. Immer mehr Fassaden werden erneuert und geben der Stadt ein besseres Gesicht. Es gibt Städte, die um den Titel „Gesunde Stadt“ ringen und solche die sich „Saubere Stadt“ auf die Fahnen geschrieben haben.

Veröffentlicht: Donnerstag, 11 August, 2011 - 17:53

Es ist schon viele Jahrzehnte her, da war am Bahnhof Georgenthal so richtig was los. Es gab einen Lockschuppen und es waren mehrere Dampfloks  stationiert. Es war unter anderen eine Drehscheibe vorhanden und alles andere, was zur Wartung der Loks nötig war.

Veröffentlicht: Montag, 8 August, 2011 - 17:57

Im letzten Jahr wurden die Haustüren unseres Blocks erneuert. Sie sind nun breiter, lassen mehr Licht durch, haben die Briefkästen wieder drin (ist „besser so“) als vorher außen (war früher mal „besser so“). Da dabei die Vorgärten teilweise weichen mussten (zerstört wurden), tröstete man die Mieter auf positive Veränderung dieses Jahr.

Veröffentlicht: Donnerstag, 14 Juli, 2011 - 18:32

Seiten