„GOTHA informiert - Das Blaue Adress-, Behörden- und Firmenhandbuch"

Beim Heise Adressbuch Verlag ist die nunmehr 21. Auflage des Adressbuches „Gotha informiert" erschienen. Es wurde größtenteils in den letzen Tagen bereits zugestellt. Weitere Exemplare sind im Bürgerbüro am Ekhofplatz 24, im Rathaus und in der Tourist-Information erhältlich. Das universelle Nachschlagewerk für Bürger, Wirtschaft und Behörden steht den Haushalten und Firmen in Gotha wieder kostenfrei zur Verfügung. 

Stadt Gotha gewährt finanzielle Unterstützung für Vereine und Verbände in Höhe von 45.750 Euro

Die Förderung von Vereinen und Verbänden, in denen Gothaerinnen und Gothaer ehrenamtlich tätig sind, ist für die Residenzstadt eine enorm wichtige Basisarbeit bürgerschaftlichen Engagements. „In den Vereinen gewähren wir soziale Teilhabe, Entwicklung von Leistungswille und Leistungsbereitschaft aber auch die Fürsorge einer starken Gemeinschaft“, so Oberbürgermeister Knut Kreuch. Insbesondere die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen genießt im Stadtrat zu Gotha absolute Priorität.

Neue Impulse für Entwicklung des ländlichen Raumes

Regionale Aktionsgruppe passt Strategie an / erste Projekte in Arbeit

Einen millionenschweren Impuls für Infrastrukturprojekte hat die Arbeit der Regionalen Aktionsgruppe Gotha-Ilm-Kreis-Erfurt (RAG) seit 2007 im ländlichen Raum bewirkt. Für die neue, 2014 begonnene Förderperiode will das Gremium auf dem Erreichten aufbauen und weitere Vorhaben gezielt unterstützen, die das Leben und Wirtschaften auf dem Lande verbessern.

Seiten

Subscribe to Newsfeed der Startseite