FDP nominiert Bundestagskandidaten

Ihren Direktkandidaten im Wahlkreis 192 nominieren die Liberalen aus Gotha und dem Ilm-Kreis am Montag (20. Februar 2017) in einer gemeinsamen Wahlkreisversammlung in Stadtilm. Die beiden Kreisvorsitzenden Jens Panse und Martin Mölders laden dazu die Mitglieder aus den beiden Kreisen um 19 Uhr in das „Café Brömel“

(Obere Marktstraße 34, 99326 Stadtilm) ein. Zu der Versammlung hat sich u.a. der stellvertretende FDP-Landesvorsitzende Thomas Nitzsche als Gast angekündigt.
 
Die Bewerbung des Kreisvorsitzenden des Ilm-Kreises, Martin Mölders, für die Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag wird von beiden Kreisvorständen unterstützt. Der 58-jährige Arnstädter ist wie sein Gothaer Amtskollege aktiver Marathonläufer. „Mit unserer Ausdauer wird uns der Wiedereinzug in den Bundestag gelingen“, sind die beiden, die zusammen für das „Liberale Laufteam Thüringen“ starten, optimistisch.