Diebstahl eines Pkw Audi

Gotha (LPI Gotha-ID) Am Freitag, in der Zeit von 20:20 Uhr bis 23:00 Uhr entwendeten unbekannte Diebe einen auf dem Parkplatz in der Moßlerstraße in Gotha abgestellten Pkw Audi R 8, Farbe weiß.
Wer Hinweise zu dem Täter geben kann oder verdächtige Feststellungen gemacht hat, meldet sich bitte,

unter Angabe der Nummer 01-005573, bei der Polizei Gotha unter Tel.: 03621/781124.

Pkw Skoda zerkratzt

Gotha (LPI Gotha-ID)
Ein in der Heinestraße in Gotha parkender Pkw wurde in der Zeit von Freitag 14:00 Uhr bis Samstag, 09:30 Uhr beschädigt. Der Pkw stand dabei ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand. Das Spurenbild lässt darauf schließen, dass unbekannte Täter mittels spitzen Gegstand Türen und den hinteren Kotflügel der Beifahrerseite zerkratzten.
Wer Hinweise zu dem Täter geben kann oder verdächtige Feststellungen gemacht hat, meldet sich bitte, unter Angabe der Nummer 01-005597, bei der Polizei Gotha unter Tel.: 03621/781124.

Renitenter Ladendieb

Günthersleben-Wechmar (LPI Gotha-ID)
Am Samstagvormittag wurden die Beamten des Inspektionsdienstes zu einem Ladendiebstahl in einen Einkaufsmarkt in Günthersleben-Wechmar gerufen. Ein mit 2,26 Promille festgetsellter 34-jähriger Täter entwendete dort Spirituosen. Im weiteren Verlauf der Anzeigenaufnahme störte dieser Mann erheblich die Amtshandlungen der Polizeibeamten. Auch einer Platzverweisung leistete er nicht Folge und wurde eher renitenter.
Dies hatte zur Folge, dass der 34-Jährige in den Polizeigewahrsam genommen werden musste.

Täter nach Schmierereien festgestellt

Gotha (LPI Gotha-ID)
Durch einen aufmerksamen Zeugen wurde am Samstagmittag in der Jüdenstraße in Gotha beobachtet, wie eine männliche Person an der Litfaßsäule mit einem grünen Stift nationalsozialistische Symbole zeichnete. Die sofort eingesetzten Polizeibeamten konnten den 22-jährigen Täter unweit des Tatortes feststellen.
Nicht nur das er nicht einsichtwig war, strafbare Handlungen zu begehen, indem er Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen verwendete, zeigte er sich selbst während und nach den polizeilichen Maßnahmen nicht damit einverstanden und viehielt sich renitent. Dabei hinderte er die Polizeibeamten daran den Einsatzort mit dem Funkstreifenwagen zu verlassen. Einer ausgesprochenen Platzverweisung kam er zudem nicht nach, was den Gewahrsam des 22-Jährigen zur Folge hatte. Die Polizei hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen.

Fahrrad gestohlen

Gotha (LPI Gotha-ID)
Wie erst jetzt der Polizei bekannt wurde, entwendeten unbekannte Diebe im Zeitraum vom 15.02.2017 zum 11.03.2017 in Crawinkel ein Mountainbike Canyon. Hierbei verschafften sie sich Zutritt zum unverschlossenen Fahrradkeller eines Mehrfamilienhauses in der Kirchstraße und entnahmen das ca. 2000,- Euro teure Fahrrad.
Wer Hinweise zu dem Täter geben kann oder verdächtige Feststellungen gemacht hat, meldet sich bitte, unter Angabe der Nummer 01-005593, bei der Polizei Gotha unter Tel.: 03621/781124.

Ermittlungen zu einem Verkehrsunfall

Gotha (LPI Gotha-ID)
Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich bereits am vergangene Freitag, gegen 13:00 Uhr im Parkhaus in der Gartenstraße in Gotha ein Verkehrsunfall. Hierbei fuhr die Fahrerin eines braunen Pkw Hyundai rückwärts gegen einen dahinter stehenden Pkw. An dem Pkw Hyundai entstand am Heckbereich ein Sachschaden von ca. 500,- Euro.
Hieraus lässt sich schließen, dass der dahinter stehende Pkw ebenfalls durch die Kollision beschädigt wurde. Um was es sich dabei für einen Pkw handelt ist bisher nicht bekannt.
Wer Hinweise zum Sachverhalt geben kann, meldet sich bitte, unter Angabe der Nummer 01-005595, bei der Polizei Gotha unter Tel.: 03621/781124.

Unfallflucht

Gotha (LPI Gotha-ID)
Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstagmorgen gegen 08:30 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Gothaer Enkestraße. Hierbei kollidierte der Fahrer eine Pkw Opel mit einem dort parkenden Pkw Opel Vectra. In der weiteren Folge entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Nur durch den Hinweis eines aufmerksamen Zeugen und die sofort anschließenden polizeilichen Ermittlungen führten zum 55-jährigen Unfallverursacher.

Unfallflucht

Fröttstädt (LPI Gotha-ID)
Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Freitag in der Zeit zwischen 07:45 Uhr und 13:50 Uhr auf dem Parkplatz am Bahnhof in Fröttstädt. Hierbei wurde ein schwarzer Pkw Peugeot beschädigt.
Wer Hinweise zu dem Täter geben kann oder verdächtige Feststellungen gemacht hat, meldet sich bitte, unter Angabe der Nummer 01-005593, bei der Polizei Gotha unter Tel.: 03621/781124.

Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz

Gotha (LPI Gotha-ID)
Am Freitagnachmittag stellten die Polizeibeamten des Inspektionsdienstes, im Remstädter Weg in Warza einen 28-jährigen Fahrer eines Kleinkraftrades fest. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz für sein Kleinkraftrad bereits seit 10 Tagen erloschen ist. Demzufolge führte er ein Fahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr ohne einen Pflichtversicherungsschutz vorweisen zu können.