Familienkonzert mit neuem Gesicht

Sonntag, 24 September, 2017

Kartenvorverkauf beginnt am 1. Juni
Die Stadt Gotha veranstaltet nun schon seit vielen Jahren gemeinsam mit der Musikschule Heinze ein Familienkonzert, ein Konzert für alle Generationen. In diesem Jahr dürfen sich die Besucher auf eine bunte Mischung aus Show, Musik und Tanz freuen. Mit Oldies, Pop und Shanty wird die Gruppe „Place2remember“ für Stimmung sorgen,

Liedermacher Olaf Bessert stellt Lieder zum Zuhören und Träumen vor und die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach präsentiert unvergessene Evergreens und Klassiker - dies nur als kurzen Einblick in das musikalische Programm des „Konzertes der Generationen“, das am 24. September 2017, um 15 Uhr im Kulturhaus Gotha veranstaltet wird. Neben Musik wird natürlich auch für gute Unterhaltung gesorgt, unter anderem von Moderatorin Michaela Heinze und Oberbürgermeister Knut Kreuch. Aber auch ein Schornsteinfeger wird zu Gast sein – was er zu bieten hat, bleibt noch geheim.

Karten gibt es ab 1. Juni 2017 im Musikhaus Heinze zum Preis von 9,90 € bzw. Kinder für 5,- €. Als ganz besonderen Bonus gibt es in diesem Jahr jede 7. Karte frei.