Orangenblütenfest

Ein Fest für Groß und Klein
Ein fester Termin im Veranstaltungskalender der Gothaer Bürger und ihrer Gäste ist das „Orangenblütenfest“ der Orangerie-Freunde Gotha. Am Sonntag, den 18. Juni 2017, beginnt um 11 Uhr im Orangerie Garten und im Orangenhaus das bunte Treiben, mit Führungen und Informationen durch die Orangerie Gärtner. Dabei kann man auch einen Blick auf die neu bepflanzten Beete werfen, die erst dank großzügiger Spenden ihr jetziges Aussehen erhalten haben. Händler werden vor dem Orangenhaus ihre Stände aufbauen und für die Kinder steht ein Karussell bereit. Die Verpflegung mit Leckerem vom Grill, kühlen Getränken sowie Kaffee und Kuchen im Orangenhaus wird durch die Orangerie-Freunde sichergestellt.


Als Höhepunkt des Nachmittages findet 16 Uhr ein Konzert mit der Bigband der Kreismusikschule statt. Für den Kunstgenuss werden die Orangerie-Freunde, wie schon in der Vergangenheit, 400 Stühle im Orangerie Garten aufstellen. Wie immer sind diese Veranstaltungen, dank des Engagements vieler Helfer, kostenlos. Um Spenden zugunsten der Orangerie wird aber gebeten.
www.orangerie-gotha.de