Polizeibericht Gotha

Jetzt auch in Erfurt

Lesen Sie nun auch täglich den Polizeibericht aus Erfurt!

Alkoholeinfluss

Georgenthal (Inspektionsdienst Gotha) Bei einem Unfall am Montagabend in Georgenthal wurde ein 39-Jähriger schwer verletzt. Der Mann geriet 20.25 Uhr mit seinem Audi aus Richtung Nauendorf in einer Linkskurve auf die andere Fahrbahnseite.

Fahrlässige Brandstiftung

Gräfinau-Angstedt (KPI Gotha) Am Freitagabend kam es in Gräfinau-Angstedt zu einem Brand in einem Einfamilienhaus. Zum Glück wurde niemand verletzt. Das Feuer brach in der 1. Etage des Hauses aus. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist Fahrlässige Brandstiftung nicht auszuschließen.

Gezündelt

Gotha (Inspektionsdienst Gotha) In der Böhnerstraße hat ein Unbekannter am Dienstagabend im Kellergang eines Wohnhauses einen dort abgestellten Stuhl in Brand gesetzt. Der Stuhl mit einem Metallgestell und Kunststoffgeflecht sowie Armlehnen aus Holz brannte bis auf das Metallgestell komplett ab.

Zwei Menschen bei Unfall gestorben

Eisenach (PI Eisenach) Bei Eisenach sind heute (16.03.2017) kurz vor 12.00 Uhr zwei Menschen bei einem Unfall zwischen Stregda und Großenlupnitz ums Leben gekommen.
Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein Pkw Fiat auf gerader Strecke nach links auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegen kommenden Lkw MAN zusammengestoßen.

Handy gestohlen

Waltershausen (Inspektionsdienst Gotha) Während eine 38-Jährige auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Ohrdrufer Straße ihre fünfjährige Tochter in den Pkw setzte, ist sie bestohlen worden. Im Einkaufswagen lag ein Beutel, darin zwei Handys im Wert von je 100 Euro und ein Geldbörse.

Diebstahl eines Pkw Audi

Gotha (LPI Gotha-ID) Am Freitag, in der Zeit von 20:20 Uhr bis 23:00 Uhr entwendeten unbekannte Diebe einen auf dem Parkplatz in der Moßlerstraße in Gotha abgestellten Pkw Audi R 8, Farbe weiß.
Wer Hinweise zu dem Täter geben kann oder verdächtige Feststellungen gemacht hat, meldet sich bitte,

Skoda zerkratzt

Gotha (Inspektionsdienst Gotha) In der Zeit vom 08.03.2017, 19.00 Uhr bis 09.03.2017, 07.30 Uhr parkte der 28-jähriger Skoda-Fahrer sein Fahrzeug in der Reyherstraße. Ein Unbekannter hatte in dieser Zeit den Fabia an der Beifahrerseite zerkratzt, sodass ein Schaden von 1000 Euro entstand.

Räuberische Erpressung

Gotha (KPI Gotha) Sonntagmittag öffnete ein 44-Jähriger in Gotha-West seine Wohnungstür, zwei Männer standen vor der Tür und drückten ihn in die Wohnung. Unter Androhung von Schlägen musste der 44-Jährige seinen Fernseher und die X-Box abbauen und die Gegenstände mit X-Box-Spielen an die beiden Männer übergeben.

Seiten