Polizeibericht Gotha

Jetzt auch in Erfurt

Lesen Sie nun auch täglich den Polizeibericht aus Erfurt!

Straßenverkehrsunfall mit einer getöteten Person und fünf schwerverletzten Personen

Am Dienstag, 21.05.2013, gegen 23.55 Uhr, ereignete sich in Gotha, in der Ohrdrufer Straße ein schwerer Straßenverkehrsunfall. Der 36 jährige Unfallverursacher aus Gotha befuhr mit einem PKW Opel Corsa die Ohrdrufer Straße in Richtung Harjesstraße. Nach einer Linkskurve kam der PKW ins Schleudern und kollidierte mit einem Baum am rechten Straßenrand. 

Kochtopfbrand in der „Schönen Aussicht“

Am Freitag, den 17.05.13, gegen 19.00 Uhr rückte die Berufsfeuerwehr zu einer Rauchentwicklung in die „Schöne Aussicht“ aus. Passanten meldeten der Rettungsleitstelle , dass aus einem gekippten Fenster einer Wohnung im Erdgeschoss Rauch austritt. Für die eintreffenden Einsatzkräfte der Feuerwehr bestätigte sich die Lage und es wurde ein für angebranntes Essen typischer Geruch festgestellt, sodass vorerst keine weiteren Kräfte und Mittel nachgefordert wurden. Die Feuerwehr machte sich lautstark an der betreffenden Wohnungstür bemerkbar, aber dem Anschein nach befand sich niemand in der Wohnung, was sich auch später so bestätigte.

Seiten